scroller

waypoints.ch - on the move worldwide since 2005

2005 änderten wir unseren Lifestyle und sind seither ganzjährig unterwegs.
Nordafrika, Südamerika, Russland, Mongolei, China, Südostasien, Neuseeland, Australien und
das Südliche Afrika erkundeten wir mit verschiedenen Fahrzeugen.

Zukunft: unser Nomadenleben geht weiter und jeder Tag bleibt eine Überraschung.

Wir wünschen Allen viel Spass beim virtuellen Mitreisen.
Edy und Brigitte

22.02.2017 Neuigkeiten: Reisefahrzeuge in Südafrika sind verkauft

Neue Reisepläne sind gemacht - ein Kontinentwechsel ist angesagt.
Unser Toyota Land Cruiser und Conqueror Companion Caravan voll ausgerüstet werden im Mai dem neuen Besitzer übergeben.

Sind unterwegs im Südlichen Namibia.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Aktuelle Fotogalerie

Südafrika: Februar 2017

Aktuelle Notizen

Südafrika: Februar 2017

my doctor says I need glasses

my doctor says I need glassesmy doctor says I need glasses

 

Interessante Begegnungen mit Langzeitreisenden

Um die Weingüter der Region Robertson zu besuchen, war für mehr wie eine Woche das Silwerstrand Resort unser Ausgangspunkt. Dirk und Live, www.worldtravellers.be, stellten ihren Toyota FJ Cruiser mit Dach Zelt neben unser Gespann. Die Beiden bereisen seit 2008 die Welt. Der Nachmittag und Abend war bei anregenden Erzählungen viel zu schnell vorbei.  

Dirk and Lieve worldtravellersDirk and Lieve worldtravellers

Babsi und Jörg trafen wir vor 2 Jahren das erste Mal in Windhoek www.welterfahrung.com. Nach einigen geselligen Abenden am Lagerfeuer trennten sich unsere Wege.
Ein loser Mail Kontakt war die Folge. Daraus resultierte...

Weiterlesen ...

Eisenbahnbruecke ueber den Kaimaans FlussEisenbahnbruecke ueber den Kaimaans Fluss

Jahreswechsel 2016-2017

Während den Afrikanischen Sommerferien über Weihnachten & Neujahr ist in den Nationalparks und den schönen Campings in Südafrika und Namibia so einiges los und richtig Ramba Zamba. Die Südafrikaner buchen ihre begehrten Lieblingsplätze bis ein Jahr im Voraus. Die Campingplätze sind daher meistens ausgebucht.
Wir verhielten uns antizyklisch und verbrachten einen Monat auf unserem Heimplatz Camping Country Park in Johannesburg.

Die Schweizer Schami und Rita ...

Weiterlesen ...

 Men Dance Swasiland

Betrachtungen unterwegs

Unerfahrene Touristen mit Camping Mietmobilen verhalten sich manchmal etwas speziell. Im Hlane Royal Nationalpark, Swasiland standen wir alleine auf einem Campingplatz mit über 50 großzügig bemessenen Stellplätzen. Ein Franzose stellte sein Mietmobil während unserer kurzen Abwesenheit etwa 10 Meter neben unsere Fahrzeuge.
Am darauffolgenden Morgen fragte er,

Weiterlesen ...

Elefant beim Marula Fruechte PflueckenElefant beim Marula Fruechte Pfluecken 

Krügerpark Nationalpark Südafrika

Mehr wie zwei Wochen stand unser Trailer auf diversen Camps im Krüger Nationalpark.
Auf täglich mehrstündigen Pirschfahrten befuhren wir die geteerten Hauptpisten sowie die geschotterten Nebenpisten des Nationalparks mit unserem Toyota. Insgesamt hielten wir auf mehr wie 1‘200 KM nach Tieren Ausschau. Mehr oder weniger erfolgreich.

Hammerkopf BalzHammerkopf Fortpflanzung

Die ganze fotografische Ausbeute ist auf der Fotogalerie November zu sehen. 

Weiterlesen ...

Kappellbrücke LuzernKappellbrücke Luzern 

Schweizer Aufenthalt

5 Wochen Schweiz mit Abstecher nach Deutschland.

Wir haben Einiges an guter Zeit mit Leuten, welche uns viel bedeuten verbracht. Interessante, teils auch ehrlich kritische Gespräche waren die Folge.

Hektik und Menschenmassen 

Weiterlesen ...

Karakal im Etosha Nationalpark

Trickreiche Nationalpark Reservation in Namibia

Da wir mit Besuch unterwegs waren, wollten wir auf Nummer sicher gehen und daher den oft ausgebuchten Campingplatz Okaukuejo Etosha Nationalpark im Voraus buchen. Dies für den 9.09.2016 bis zum 13.09.2016.
Bis das Telefon im NP Reservationsbüro mal abgenommen wird, ist immer wieder eine Geduldsprobe.

Weiterlesen ...