Mai 2016

Südafrika preisgekrönte Weine von Stellenbosch

Weingebiete Kapregion

Wein wird in Südafrika vor allem im Südosten des Landes angebaut. Hier sind die Bedingungen der Weinanbaugebiete schlichtweg am besten. Das maritime Klima beschert den Weingütern in Südafrika milde Jahreszeiten.
Um die vielen interessanten Weingüter um Stellenbosch und Paarl zu erkunden, standen wir, wie vor 17 Jahren schon auf dem Bergriver Resort Camping außerhalb Paarl, direkt am Fluss.

Wein, Kunst und Architektur sind schon fast unzertrennlich. Aber es gibt sie auch noch, die alten, stattlichen Gebäude mit Lagerung des Weines in Fässern. Aber sehr oft findet man neuzeitliche Gebäude mit sehr spezieller Architektur. Dazu meistens extravagante Kunstobjekte. Riesige Chromstahltanks runden das Bild ab.

Stellenbosch ist ein Paradies zum Entdecken Weindegustation in entspannter Atmosphäre

In der Fotogalerie Mai 2016 lassen wir darüber weitere Bilder sprechen.

Die phantasievolle Beschreibung von Weinen:

… hat eine klare Färbung, goldene und grüne Reflexionen bieten ein beeindruckendes Bild für die Augen des Genießers. Im Bouquet präsentiert sich dieser Wein mit dem Duft von Stachelbeere, Litschi und weißem Pfirsich. Zudem ist ein Hauch von Kräutern auszumachen, der sich mit den Jahren noch steigern wird. Am Gaumen sind Körperreichtum und Säuregehalt harmonisch ausbalanciert und sorgen für ein wunderbares Mundgefühl. Der Abgang ist ausgesprochen lang und zeugt von der herausragenden Qualität.

Peter Falke Kunst im Weingut Wein im Fassausbau Muratie Weingut ein Magnet für Weinliebhaber

… fließt mit einer wunderbaren, granatroten Färbung ins Weinglas. Verführerische Aromen von Brombeeren und Maulbeeren strömen in die Nase, wunderbar ergänzt durch den Duft von Rosenblütenblättern. Auch ein Hauch von Zimt und schwarzem Pfeffer ist zu erkennen. Im Mund offenbart sich die ganze Fülle dieses Weines. Pudrige Tannine umspielen die Zunge und münden in einem mineralischen Abgang, der noch lange am Gaumen verweilt.

„Ein Mahl ohne Wein nennt man Frühstück“.

Südafrika Peter Falke Weingut Südafrika Landcruiser im Weingut Südarika Glen Carlou Weingut

Differente Weinpreise in Südafrika, in Deutschland, in der Schweiz

In den meisten größeren, bekannten Weingütern wird man als Tourist sofort darauf hingewiesen, dass ihr Wein in Europa, wie auch der Schweiz durch Händler verkauft wird. Gegenüber Südafrika kostet der Wein in Europa inkl. Fracht und Zoll rund das Doppelte. Erstaunlich ist, dass derselbe Wein in der Schweiz gegenüber Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich in der uns vor liegenden Preisliste um nochmals 40 Prozent teurer ist.
Die Preisdifferenz ist wohl nicht nur mit der Alkohol Steuer zu begründen!

Fotogalerie

Südafrika: Mai 2016