Februar 2018

Strandleben, Baja CaliforniaStrandleben, Baja California

www.waypoints.ch in den Top 5!

Jährlich kürt Matsch&Piste, das Offroad- und Reisemagazin die besten Zwanzig Offroad-Reise-Blogs. Wir freuen uns, dass wir nun schon das 2. Mal mit unserer Homepage www.waypoints.ch bei diesen dabei sind. Dieses Mal sind wir nach Punkten auf Rang 4 gelandet. Wir freuen uns darüber sehr und danken der Redaktion und der Jury!
Auch den monatlich tausenden von Besuchern danken wir für ihre Neugier. Es macht uns immer wieder großen Spaß, einen Teil unserer Reiseerlebnisse durch Fotos und Notizen auf unserer HP zu veröffentlichen und damit zum virtuellen Mitreisen einzuladen.

Das sind die besten Offroad Blogs 2017Das sind die besten Offroad Blogs 2017

Fastnachtsumzug im mexikanischen La Paz

Auch in Mexiko wird Fasnacht gefeiert und an der Strandpromenade Malecon La Paz findet während dieser dreimal abends ein Umzug statt. Allerdings sind die Musikgruppen wesentlich kleiner wie in der Schweiz, und

sie spielen Mexikanische Stücke fehlerfrei. Laufen nicht auf der Straße, sondern sind auf Plätzen fix installiert, oder werden im Umzug auf riesigen Auflegern gefahren. Für uns Gringos waren viele der dargestellten, lokalen Themen auf den Umzugswagen fremd. Einzig die vielen Schönheitsköniginnen der umliegenden Orte, winkend auf den Fahrzeugen platziert, beeindruckten mit ihren glamourösen Gewändern auch uns. Es hatte auch einige Damen, bei deren Bekleidung eher an Stoff gespart wurde. Die rund dreißig Nummern des Umzuges begeisterten mehrheitlich durch ein südländisches Durcheinander von Gestaltung der Wagen, Musik, Rhythmus und farbenprächtig gekleideten, geschminkten, tanzenden Menschen. Der Umzug zog tausende von Zuschauer an. Meistens Familien, von der Großmutter bis zum Kleinkind. Während, aber vor Allem nach dem Umzug wurden in unzähligen Marktständen Getränke und Speisen angeboten.
Die Verkehrs-und Parksituation vor und nach dem Anlass war trotz der starken Polizei-Präsents ein totales Chaos. Nicht unsympathisch, mexikanisch halt!

Fotogalerie Karneval La Paz 2018

Fasnacht La PazFasnacht La Paz

LKW-Fahrer auf seiner letzten Fahrt in La Paz

Vor einer Ampel ein kleiner Stau. Die Kreuzung wird von über einem Dutzend riesigen Sattelschlepper mit Auflegern befahren. Ein unheimliches Hupen aus den vielen LKW Hörner, wie bei einer südländischen Hochzeit. Leider war es dies aber nicht, sondern eine Beerdigung eines wohl beliebten Truckfahrers. Auf der Ladefläche des ersten Fahrzeuges, inmitten eines riesigen Blumenfeldes der Sarg. Leichenzugs sowie diese letzte Fahrt des LKW Fahrers mit seinen Kollegen berührte uns sehr.

letzte Fahrtletzte Fahrt

Showprogramm am Sandstrand

Schnurstracks in den Sand gesteuert.
Ich meine damit nicht unser mit 4x4 gut ausgerüstetes  Fahrzeug. Nein, da gibt es einige Fahrer, meistens mit einem überdimensionierten, alten amerikanischen Wohnmobil mit riesigem Überhang unterwegs, die das Fahrverhalten ihres nur Front getriebenen Fahrzeuges maßlos überschätzen. Wenn sie dann bei Ebbe am Strand absaufen, schreien sie laut um Hilfe.
Manchmal kommt die dann bei steigender Flut erst im letzten Moment!

festgefahren am Sandstrand Juncalito  festgefahren am Sandstrand Juncalito  festgefahren am Sandstrand Juncalito

Seemöwe mit Fisch  Seemöwe mit Beute  gefangene Beute wird entführt

El Triunfo, historisches 320 Seelen Minen-Dorf

Wir besuchten El Triunfo aufgrund einer Empfehlung. Im Café könne man sehr gutes Schwarzbrot kaufen. Es hat sich gelohnt. Das Holzofen-Brot war super lecker, und das charmante Baja Dorf hat uns sehr gefallen.
Den schwarzen Hund hätte ich am liebsten mitgenommen, … wenn das Reisen nicht wäre!

Edy im Caffe El TriunfoEdy im Caffe El Triunfo