2019 - Nordamerika

Mexiko - USA

Mai 2019

Edy am ChillenEdy am Chillen

Keine Berührungsängste  - Beach Life in Mexiko

Während Wochenende und der Ferienzeit stehen an Stränden Zelt an Zelt mit entsprechender Geräuschkulisse. Eine gewisse Lärmtoleranz ist gefragt. Busunternehmen machen gute Geschäfte mit der Landbevölkerung, welche sie für einen Tag mit Kind und Kegel ans Meer und zurück fahren. Auch auf alten, klapprigen Pickups werden locker 12 bis 15 Personen inkl. Kochutensilien und Esswaren sowie Getränke herantransportiert. Dann wird für die Grossfamilien geschnetzelt und gekocht. Kinderkriegen funktioniert hier noch konservativ, gut Katholisch, denn die Chinesische 1-Kind-Politik hat sich noch nicht herumgesprochen. Die indirekten Umweltfolgen auch nicht.

Weiterlesen ...

April 2019

International Museum of the BaroqueInternational Museum of the Baroque

Barockmuseum und Barockkirchen in Puebla

Puebla, 1531 gegründet, ist die größte und besterhaltene Barockstadt auf dem amerikanischen Kontinent und UNESCO-Weltkulturerbe.
Im Museum of the Baroque gibt es nicht nur die klassische Ausstellung von Gemälden an den Wänden, sondern auch Stücke hängen von der Decke. Experimentell angelegte Ausstellungen und Exponate werden hier theatralisch inszeniert. Neben Barockkunst werden auch Einblicke in die barocke Gesellschaft des 17. und 18. Jahrhunderts gewährt.

Weiterlesen ...

März 2019

Voladores de PapantlaVoladores de Papantla

Die fliegenden Männer 

Für den Danza del Volador klettern in El Tajin täglich fünf Männer traditionell gekleidet 2-mal auf eine 28 Meter hohe Metallstange. An ihrer Spitze ist eine drehbare Plattform angebracht, auf deren vier Seiten sich die Männer verteilen. Diese symbolisieren die Winde. Der Fünfte erklimmt den Pfahl zuletzt. Er stellt die Sonne dar, setzt sich gegen Osten und beginnt seine Instrumente, Handtrommel und ein Hand Flöte zu spielen. Schwindelfrei tanzt und

Weiterlesen ...

Februar 2019

Silberstadt GuanajuatoSilberstadt Guanajuato

Bunte Silberstadt Guanajuato

Wir erkundeten die Silberstadt in mehreren Tagesetappen. Interessante Architektur von Kirchen und öffentlichen Gebäuden, unmögliche Farbkombinationen der Fassaden, welche sich zu einem harmonischen Gesamtbild vereinen, Strassen welche unter anderem in ehemaligen Minentunnels unterirdisch durch die Stadt geführt werden - ein einzigartiges Erlebnis.
Seit 1988 sind daher die Stadt und die umliegenden Minen Weltkulturerbe der UNESCO.

Weiterlesen ...

Januar 2019

weisse Pelikane am Chapalaseeweisse Pelikane am Chapalasee

Chapala See mit Roca Azul RV Resort

Vor über 40 Jahren war Roca Azul ein Luxus Resort mit Sportanlagen am grössten See von Mexiko. Nun ist die gesamte Anlage ein wenig in die Jahre gekommen. Dadurch mit der Patina an den Gebäuden mit speziellem Charme. Die verschiedenen Schwimmbecken sowie die riesige Gartenanlage werden gepflegt. Tennisplatz sowie diverse grosszügig angelegte Sportanlagen ermöglichen ein vielseitiges Fitness Training.

Die RV-Stellplätze sind jeweils mit Wasser, Strom und Dumping ausgestattet. Nebst Tagesgästen und Reisende haben sich Amerikaner und Kanadier mit ihren nicht kleinen Wohnmobilen ganzjährig installiert. Teils sind ihre Fahrzeuge von Zusatzbauten eingekesselt. Momentan baut ein Amerikaner zwei Container zur Ferienwohnung mit Fenster sowie Balkon, innen grosszügig ausgestattet, um.

Weiterlesen ...